Universitäre Weiterbildung für Berufstätige

Internes Rechnungswesen

Modul-Verantwortlicher

Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber ist Inhaber des Lehrstuhls für Controlling und Unternehmenssteuerung an der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Er leitet zusammen mit Prof. Dr. Utz Schäffer das Institut für Management und Controlling der WHU (IMC).

Modul-Verantwortlicher

Prof. Dr. Erik Strauß ist Inhaber des Dr. Werner Jackstädt-Stiftungslehrstuhls für Controlling und Unternehmenssteuerung an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Universität Witten/Herdecke.

Hochschul-Zertifikatskurs

Modulbeschreibung

Dieses Modul thematisiert die Grundlagen des internen Rechnungswesens. Die Studierenden erhalten dabei wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Einblicke in zentrale Methoden betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens – aus den Perspektiven instrumenteller und konzeptioneller Nutzung. Im Fokus der Vermittlung und Analyse stehen dabei der Grundaufbau und relevante Fragestellungen im Rahmen der Kostenrechnung. Darauf aufbauend werden die verschiedenen Kostenarten vorgestellt und die Verrechnung der Kosten zwischen unterschiedlichen Kostenstellen diskutiert. Weiterhin erfolgt eine kritische Einführung in die Prinzipien und den Aufbau der Vollkostenrechnung sowie von Teilkostenrechnungssystemen. Zudem werden die Bereiche Prozesskostenrechnung und Kundenerfolgsrechnung debattiert.

Weitere Informationen.

Lehr- & Lernmaterial

Einführung in das Rechnungswesen, 9. Auflage, 2015
Primärliteratur

Karriereschub durch Hochschul-Weiterbildung
Unverbindlich registrieren und sofort starten

JETZT GRATIS TESTEN


Programmabschluss Controller/-in (Univ.)

Der Kurs Internes Rechnungswesen bildet zusammen mit dem Kurs Controlling die Basis für den Programmabschluss Controller/-in (Univ.). Für den Programmabschluss müssen beide Hochschul-Zertifikatskurse erfolgreich absolviert und die Programmabschluss-Prüfung bestanden werden.

Logo Controller (Univ.)

Mitgliedschaften & Verbände

logo avk
logo bdvb
logo dgwf
logo didacta
logo herausforderung unternehmertum
logo schaeffer poeschel
logo schmalenbach neu
logo sdw